Pasco

 

Dunkelbrauner Hengst aus dem berühmten Stamm 18 A2, geboren 1.4.1998

 

Einen sehr blutgeprägten Hengst können wir mit Pasco vom Parco XX (Kafu XX) aus der Fiona VI vom Carolus I mal Calypso II anbieten. Mütterlicherseits finden wir in seinem Pedigree über die berrühmten Vollblüter Ladykiller und Cottage Son, sowie Rantzau Blutanschluss. Pascos Stamm 18A 2, eines der berühmtesten Stutenstämme Holsteins. Seine Kinder sind typvolle Blutpferde, äußerst klar im Kopf, bewegungsstark, mit viel Aufrichtung und überragender Springanlage.
Aus dem Stamm kommt auch der Chacco-Blue Vater Chambertin. Pascos Mutter Fiona VI brachte mit dem Vollblüter Come Fast den in DK gekörten Conley und mit Teutonia MCF eine Tochter mit S***** Erfolgen. Aus Fionas Mutter Tamara, 3 gekörte Söhne, so von Landgraf I der bedeutende Doppelvererber und Siegerhengst Linaro. Der Vollbruder seiner Mutter Carambo van der Helle ist ebenfalls gekört und ist als Sportpferd mit vollster Zufriedenheit seiner besitzer im Einsatz.
Im Jahr 2000 wurde Pasco in Holstein gekört und anerkannt. Als junges Pferd befand er sich in der Kaderschmiede unserer Vielseitigkeitsreiter. Sein züchterischer Einsatz war bisher in Dänemark.
Pedigree: Pasco

 


Parco XXKafu XXAfrican SkySing Sing
Pampered DancerNimbus
Pjama
Game XX
Cavo DoroSir Ivor
Noddy TimeGratitude
Fiona VICarolus ICapitolCapitano
LacqRoman
TamaraCalypso IICordelabryere
First LadyLadykiller XX/Cottage Son XX

 

Zurück